Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Zisternenpumpen – Hauswasserwerk für Zisterne – Welche Pumpe eignet sich dazu?

ZisternenpumpenZisternenpumpen dient zur Förderung von Regenwasser. In der Zisterne (ein großes Behältnis) wird das Regenwasser aufgefangen, gesammelt und gespeichert. Trinkwasser wird jedes Jahr teuer. Eine Zisterne ist deshalb eine gute Möglichkeit Strom zu sparen und die Kosten für Trinkwasser- und Abwassergebühren zu reduzieren. Jetzt stellt sich bei vielen die Frage, was ist besser: Möchten Sie eine Tauchpumpe oder vielleicht eine Zisternenpumpe kaufen? Was müssen Sie alles beim Kauf beachten? Sollen es Zisternenpumpen mit Druckschalter sein? Welche Vorteile hat eine Zisternenpumpe? Soll es eine mit Rückschlagventil sein? Soll es eine Zisternenpumpe Gardena sein? Was soll das Hauswasserwerk Zisternenpumpe kosten? Welche Fördermenge und Förderhöhe soll die Zisternenpumpe mit integriertem Druckschalter fördern? Gibt es Ersatzteile und Zubehör für die Zisternenpumpen? All das sind Fragen, die vor der Anschaffung gut überlegt sein sollen.

Zisternenpumpe Test 2021

Zisternenpumpen (Hauswasserwerk für Zisterne) – Wie funktionieren sie?

ZisternenpumpenRegnet es, so läuft über die Dachrinne das Regenwasser über das Fallrohr in die Zisterne. In der Zisterne wird dieses Regenwasser aufgefangen und gespeichert. Die Zisternenpumpen (Hauswasserwerk Zisternenpumpe) oder auch Hauswasserautomat fördert aus der Zisterne das Wasser und verteilt es an die Endgeräte, wie zum Beispiel das WC, Waschmaschine oder zur Bewässerung für den Garten. Es gibt zwei Arten von Pumpen, die für den Einsatz bei einer Zisterne zum Einsatz kommen kann. Die Tauchpumpe oder die Saugpumpe. Welche Pumpe zum Einsatz kommt, hängt von den Endanschlüssen ab, die zu versorgen sind.

  • Saugpumpe – befindet sich außerhalb der Zisterne. Frostschutzsicherung ist hier ganz wichtig. Das Regenwasser wird über das Saugrohr angesaugt und über die Leitung zum WC, Bewässerung im Garten oder der Waschmaschine geleitet. Wasseroberfläche und Pumpe dürfen nur 8 Meter Höhenunterschied haben. Die Saugpumpe ist sehr nützlich, wenn die Regenwasserzisterne Pumpe kein großes Fassungsvolumen für das Regenwasser besitzt. Diese Pumpenart bringt mehr Wasserdruck in die Leitungen und zu den Endgeräten. Außerdem benötigt die Pumpe keinen Platz im Hauswasserautomat, da sich die Pumpe außerhalb befindet.
  • Tauchpumpe – Ist der Höhenunterschied mehr als 8 Meter ist die Tauchpumpe zu nutzen. Diese Tauchpumpe kommt direkt in die Zisterne und es wird kein extra Aufstellungsort benötigt. Diese Variante ist platzsparend. Über ein Steuergerät im Haus erfolgt meist die Steuerung. Die Tauchpumpe arbeite leiser. Für die Bewässerung vom Garten ist die Zisternenpumpe Gardena sehr gut geeignet. Mit dieser Pumpenart können große Höhenunterschiede überwunden werden und sie kommt zum Einsatz wenn nicht genügend Platz ist.

Was müssen Sie beim Kauf der Zisternenpumpen mit Druckschalter beachten?

Was sind Zisternenpumpen mit Druckschalter? Wird das Wasser aus einer Zisterne oder tiefen Brunnen gefördert, benötigen Sie eine Zisternenpumpe mit integriertem Druckschalter. Die Zisternenpumpe mit integriertem Druckschalter schaltet automatisch ein und aus. Die Zisternenpumpen mit Druckschalter sind teurer, aber auf lange Sicht gesehen loht sich die Anschaffung. Ab einem bestimmten Druck des Wassers im Kessel bzw. Pumpe schaltet die Zisternenpumpe mit integriertem Druckschalter aus oder ein. In den Pumpen ist eine Membran aus Metall eingebaut. Diese Membran reagiert auf den Druck am Schlauch. Sind die Pumpen am Schlauch angeschlossen, schalten die Pumpen automatisch ein (Zisternenpumpe Automatik), ändert sich der Druck im Kessel (Schlauch wird geschlossen), dann tut die Zisternenpumpe Automatik die Pumpe ausschalten.

Die Zisternenpumpe Gardena hat den Druckschalter fest eingebaut. Sie können aber auch in ihre Tauchpumpe einen zusätzlichen Druckschalter im Nachhinein einbauen, dieser wird vor die Tauchpumpe installiert.

Checkliste für Kauf Hersteller Fördermenge (Liter/Stunde= l/h) Förderhöhe (in Meter = m)
  • Förderdruck, Fördermenge und Förderhöhe müssen Sie beim Kauf beachten.
  • Welcher Einsatz bzw. Verwendungszweck soll die Pumpe haben?
  • Wie sind die Erfahrungen der Kunden?
  • Testberichte beim Kauf mit einbeziehen
  • Gardena
  • Zehnder Pumpen GmbH
  • Pumpen und Wassertechnik Naunhof
  • WILO SE
  • T.I.P. Technische Industrie Produkte GmbH
  • u.v.m.
  • ca. 6.000 l/h
  • bis zu 7 m unterhalb der Oberfläche des Wassers

Zisternenpumpen Test – Zisternenpumpen Testsieger

Zisternenpumpen Test bzw. Tauchpumpen Tests finden Sie im Internet. Schauen Sie nach, ob Stiftung Warentest die Zisternenpumpe die Sie gern kaufen möchten, auch getestet hat. Erfahrungen von Kunden, Testberichte und Zisternenpumpen Testsieger können bei der Entscheidung zum Kauf der richtigen Zisternenpumpen eine große Hilfe sein, um eine Pumpe günstig kaufen zu können. Ein Vergleich der Produkte bzw. ein Preisvergleich ist sehr wichtig, um die richtige Zisternenpumpe mit integriertem Druckschalter zu kaufen.

Zisternenpumpe mit schwimmender Entnahme

Wozu dient die Zisternenpumpe mit schwimmender Entnahme? Die schwimmende Entnahme sorgt dafür, dass die Zisternenpumpe nur sauberes Wasser (Regenwasser) ansaugt. Schwimmende Entnahme bedeute: ein Ansaugschlauch mit integriertem Filter und eine Schwimmerkugel mit Wasser gefüllt befindet sich an bzw. in der Pumpe. Durch die Schwimmerkugel bleibt der Ansaugschlauch unter der Oberfläche des Wassers. Durch die schwimmende Entnahme kann es zu keiner Verstopfung der Geräte (End- bzw. Verbrauchsgeräte) kommen. Bei zu niedrigem Wasserstand ist die Schlauchlänge sehr wichtig, da diese verhindert, Schmutzwasser (aus der Sedimentschicht) anzusaugen. Der befindliche Wasserhahn am Haus kann dazu dienen, den Wasserschlauch für die Gartenbewässerung zu nutzen.

Zubehör und Ersatzteile für die Zisternenpumpen

Zur Förderung des Wassers wird ein Schlauch benötigt. Sie können auch einen Gartenschlauch anschließen, das hängt jedoch von dem Anschluss ab. Für die Pumpensteuerung ist ein Druckschalter zu empfehlen. Ein Druckschalter sorgt dafür, dass die Pumpe ein und ausschaltet, wenn die Pumpe Wasser benötigt oder nicht. Meist ist auch ein Trockenlaufschutz vorhanden. Ein Trockenlaufschutz dient dazu, dass die Pumpe sich nicht überhitzt, wenn kein Wasser da ist. Sollt ein Teil defekt sein, können Sie die Ersatzteile kaufen und austauschen.

Vor- und Nachteile einer Zisternenpumpe

Kurz ein paar Vorteile sowie Nachteile der Zisternenpumpen – Regenwasserzisterne Pumpe:

  • aus tiefen Zisternen oder Brunnen wird das Wasser gefördert
  • es wird ein hoher Druck erzeugt
  • kann automatisch betrieben werden – Zisternenpumpe Automatik
  • Zisternenpumpe mit integriertem Druckschalter ist im Handel erhältlich
  • der Einbau im Nachhinein von einem Druckschalter ist möglich
  • für sauberes Wasser geeignet (Regenwasser, Trinkwasser)
  • gute Modelle teuer in der Anschaffung

Fazit

Sie besitzen eine Zisterne oder Brunnen und möchten das Wasser nutzen? Kein Problem. Eine Zisternenpumpe Hauswasserautomat kann das fördern des Wassers übernehmen. Beim Kauf ist auf die Fördermenge und Förderhöhe zu achten. Das Wasser sollte sauberes Regenwasser sein, was gefördert werden soll. Verwenden Sie das Wasser für die Bewässerung des Gartens oder für die Waschmaschine oder WC Spülung, können Sie viel Geld sparen (Energiekosten, Trink- und Abwasserkosten).

Zusammenfassung dieses Beitrags

Gibt es eine Liste der besten Modelle bzgl. "Zisternenpumpen"?

Für die Kategorie "Zisternenpumpe" auf hauswasserwerk.net kommen die nachfolgenden Produkte als Testsieger infrage:

Welche Hersteller bieten eine Top-Qualität bzw. ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis?

Unsere Experten empfehlen Ihnen folgende Marken: Einhell, Gardena, Kärcher, Güde, T.I.P., Berlan.

Wie teuer sind die hier gezeigten Produkte?

Im Durchschnitt liegen die Preise für Zisternenpumpen auf hauswasserwerk.net bei ungefähr 170 Euro. Die Spanne für die Produkte reicht von 127 bis 93 Euro. Weitere Preise und Angebote finden Sie im Preisvergleich.

Beste 15 Zisternenpumpen im Test oder Vergleich von 2021

In der folgenden Tabelle zeigen wir Ihnen die Top 15 vom Zisternenpumpe Test 2021 von hauswasserwerk.net.

Test oder Vergleich zu Zisternenpumpe
ModellnameTypen/KategorienEinschätzungVor- und NachteilePreis im ShopZum Test
Einhell Tiefbrunnenpumpe BTBP100-9-1.1
Einhell Tiefbrunnenpumpe BTBP100-9-1.1 Test
z.B. Brunnenpumpe, Zisternenpumpe, Tiefbrunnenpumpe4.5 Sterne
(sehr gut)
hohe Förderhöhe, sehr leistungsstark, auch über Jahre hinweg
kompliziertere Installation
um die 159 €» Details
Gardena 5900/4 inox
Gardena 5900/4 inox Test
Tauchpumpe, Tiefbrunnenpumpe, Zisternenpumpe4 Sterne
(gut)
Leistet gute Arbeit, Einfache Handhabung
um die 216 €» Details
Gardena Comfort Tauch-Druckpumpe 6000/5 automatic
Gardena Comfort Tauch-Druckpumpe 6000/5 automatic Test
Gartenpumpe, Zisternenpumpe4 Sterne
(gut)
Lässt sich leicht handhaben, Bringt brauchbare Leistung
Automatik macht manchmal was sie will
um die 448 €» Details
  IBO Tiefbrunnenpumpe 6300l/h
  IBO Tiefbrunnenpumpe 6300l/h Test
Tauchpumpe, Tiefbrunnenpumpe, Zisternenpumpe4 Sterne
(gut)
Starke Leistung, Leicht zu handhaben
Kein Druckminderer dabei
um die 145 €» Details
Kärcher BP 2 Cistern
Kärcher BP 2 Cistern Test
Tauchpumpe, Tiefbrunnenpumpe, Zisternenpumpe3.5 Sterne
(befriedigend)
Lässt sich leicht handhaben, Brauchbare Leistung
Nicht immer die beste Lebensdauer
um die 182 €» Details
Güde 381057 94246 Drucktauchpumpe GDT 901
Güde 381057 94246 Drucktauchpumpe GDT 901 Test
Tiefbrunnenpumpe, Zisternenpumpe4 Sterne
(gut)
Einfache Handhabung, Gute Leistung
Kein Druckschalter
um die 77 €» Details
Güde GDT 1200
Güde GDT 1200 Test
Tauchpumpe, Tiefbrunnenpumpe, Zisternenpumpe4 Sterne
(gut)
Gute Leistung, Zuverlässige Arbeit, Einfach handhabbar
um die 165 €» Details
Einhell GC-DW 1000 N
Einhell GC-DW 1000 N Test
Tiefbrunnenpumpe, Zisternenpumpe4 Sterne
(gut)
Einfache Montage, Arbeitet zuverlässig, Gute Leistung
um die 176 €» Details
Einhell GE-DW 1100 N-A
Einhell GE-DW 1100 N-A Test
Tiefbrunnenpumpe, Zisternenpumpe3 Sterne
(befriedigend)
Bringt gute Leistung
Gefahr der Blockade nach Ersteinsatz
um die 239 €» Details
  Buoqua Tiefbrunnenpumpe 500W
  Buoqua Tiefbrunnenpumpe 500W Test
Tauchpumpe, Tiefbrunnenpumpe, Zisternenpumpe4 Sterne
(gut)
Gute Leistung, Einfache Handhabung, Agiert zuverlässig
Ösen für Halteseile könnten scharfe Kanten haben.
um die 93 €» Details
Einhell GC-SP 3580 LL
Einhell GC-SP 3580 LL Test
Tauchpumpe, Tiefbrunnenpumpe, Zisternenpumpe4 Sterne
(gut)
Lässt sich leicht handhaben, Bring gute Leistung
Hat keinen Aus/Ein Schalter
um die 41 €» Details
  Omnigena 3" Edelstahl Tiefbrunnenpumpe
  Omnigena 3" Edelstahl Tiefbrunnenpumpe Test
Tauchpumpe, Tiefbrunnenpumpe, Zisternenpumpe4.5 Sterne
(sehr gut)
Leistungsstark, Gute Verarbeitung, Leicht handhabbar
um die 160 €» Details
T.I.P. 30136 Tauchdruckpumpe Drain 6000/36
T.I.P. 30136 Tauchdruckpumpe Drain 6000/36 Test
Tauchpumpe, Zisternenpumpe4 Sterne
(gut)
Einfach Handhabung, Gute Leistung
Am Rande mal ein kaputter Schlauch
um die 127 €» Details
Einhell GC-DW 1300 N
Einhell GC-DW 1300 N Test
Tiefbrunnenpumpe, Zisternenpumpe4 Sterne
(gut)
Gute Leistung, Lässt sich einfach in Betrieb nehmen, Agiert zuverlässig
um die 230 €» Details
Berlan Tiefbrunnenpumpe BTBP100-4-0.3-3
Berlan Tiefbrunnenpumpe BTBP100-4-0.3-3 Test
Brunnenpumpe, Tiefbrunnenpumpe, Zisternenpumpe4 Sterne
(gut)
vergleichsweise günstig
Pumpen ohne Defekt sind selten, schlechte Verarbeitung der Gewinde
um die 130 €» Details
Die Daten stammen vom 18.10.2021.

Weitere spannende Inhalte:

Wir freuen uns über Ihre Bewertung:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (34 Bewertungen, Durchschnitt: 4,53 von 5)
Zisternenpumpen – Hauswasserwerk für Zisterne – Welche Pumpe eignet sich dazu?
Loading...

Einen Kommentar schreiben