Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Hecht Hauswasserwerke – für jeden Bedarf das richtig Modell

Hecht HauswasserwerkeGartenprodukte sind die große Leidenschaft der Firma Hecht. Hecht ist eine Marke des tschechischen Unternehmens WERCO und ist heute nicht nur in Deutschland, sondern auch in vielen anderen Ländern Europas aktiv. Nach der Gründung 1994 hat Hecht weitgehend auf eine positive Entwicklung verweisen können und hat sein Angebot stetig ausgebaut. Heute bekommen Sie diverse Hecht Pumpen, die für den Einsatz im Garten gedacht sind. Die Hauswasserwerk Hecht Modelle behaupten sich durch einen günstigen Preis auf dem Markt und bieten eine an sich solide technische Ausstattung.

Hecht Hauswasserwerk Test 2018

Hecht Hauswasserautomat übernimmt sämtliche Brauchwasserversorgungsaufgaben

Hecht HauswasserwerkeEntwickelt für Haus und Garten sind die Hecht Pumpen eine praktische Unterstützung für jeden Hausbesitzer. Sie können

  • in Brunnen und
  • Zisternen, aber auch
  • in Schächten

eingesetzt werden. Mit ihnen können Sie problemlos mehrere tausend Liter Wasser pro Stunde fördern.

Wofür kann Brauchwasser verwendet werden? Brauchwasser ist für viele Bereiche im Haushalt eine gute Alternative zum Trinkwasser. Sie können es überall dort verwenden, wo die Wasserqualität und Wasserreinheit nicht eine allzu große Rolle spielen. Neben der Waschmaschine können Sie hier ebenso die WC-Spülung und die Gartenbewässerung mit Brauchwasser betreiben.

TIPP: Natürlich sind die Hecht Pumpen so gebaut, dass Sie diese bedenkenlos im Außenbereich verwenden können. Sie erfüllen hierfür die Anforderungen der Schutzklasse IP X4.

Leistung und Ausstattung vom Hecht Hauswasserautomat

In einem Hecht Hauswasserwerk Test spielt natürlich vor allem die Leistung eine wichtige Rolle. Die Leistung ist unter anderem dafür entscheidend, wie viel Wasser aus welcher Höhe gefördert werden kann. Es gibt verschiedene Hauswasserwerke von Hecht. Eines ist das Modell 3800, das mit einem Druck von bis zu 3 Bar arbeitet. Die Fördermenge beträgt hier insgesamt 3200 Liter je Stunde. Hierfür arbeitet das Hecht Hauswasserwerk mit insgesamt 800 Watt Leistung. Sie können bei dieser Pumpe auf eine Saughöhe von höchstens 8 Metern ausweichen. Zur weiteren Ausstattung, die Sie hier vorfinden, gehören ein Druckschalter und ein Manometer.

Welche Materialien fallen in einem Hecht Hauswasserwerk Test auf?

In den Hauswasserwerk Hecht Modellen kommen verschiedene Materialien zum Einsatz. So wird für die Anschlüsse beispielsweise Messing verwendet. Die Gewinde aus Messing bieten nicht nur eine solide Qualität, sondern rosten auch nicht, wodurch sie lange halten. Teilweise werden zudem Behälter aus Edelstahl verbaut, sodass Sie im Wasser keine Probleme mit Rost haben.

Die verwendeten Materialien haben keinen Einfluss auf den Druck. Praktisch ist aber, wenn Sie sich im Hecht Shop für ein Modell mit Filter entscheiden. Durch den Filter gelangen keine groben Schmutzpartikel ins Wasser. Die Filter bekommen Sie übrigens auch als praktische Ersatzteile.

Vor- und Nachteile eines Hecht Hauswasserwerks

  • günstige Hauswasserwerke für Brunnen und Zisterne
  • solider Druck
  • umfassende Ausstattung
  • hochwertige Materialien für lange Haltbarkeit
  • im Lieferumfang kaum Zubehör enthalten

Fazit: Sollten Sie das Hauswasserwerk Hecht Angebot günstig kaufen?

Wenn Sie die Hecht Hauswasserwerke und Ersatzteile einem direkten Vergleich mit der Konkurrenz unterziehen, wird Ihnen schnell auffallen, dass sich die Modelle in einem Preisvergleich durchaus behaupten können. Sie erhalten die Ausführungen zu einem günstigen Preis. Der niedrige Preis tut der Qualität keinen Abbruch. Abgesehen von der Anleitung müssen Sie erforderliches Zubehör zwar separat kaufen, aber die Pumpen lassen sich leicht anschließen. Testberichte und Erfahrungen gibt es zu den Hauswasserwerk Hecht Modellen einige, sodass Sie hier sicherlich eine praktische Orientierungshilfe haben.

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (32 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. 12V-Wasserpumpen – für eine benutzerfreundliche Anwendung
  2. Hauswasserwerke bis 6 bar – um große Gärten problemlos zu bewässern
  3. Dichtungsbänder – für dichte Fenster, Türen und Leitungen
  4. Hahnanschlüsse – damit sich der Gartenschlauch kinderleicht anschließen lässt
  5. Handbrunnenpumpen – mit der Handbrunnenpumpe Nostalgie aufkommen lassen
  6. Auslaufhähne – das sinnvolle Zubehör für Regensammler
  7. Hebeanlagen – damit Sanitäranlagen auch im Keller eingebaut werden können
  8. Pumpensteuerungen – um die Pumpe den jeweiligen Anforderungen anzupassen
  9. 24V-Wasserpumpen – damit das Wohnmobil oder der Garten mit Wasser versorgt werden
  10. Hauswasserwerke bis 5 bar – ideal für die Bewässerung des Gartens
  11. Hauswasserwerke bis 8 bar – damit das Wasser problemlos nach oben befördert wird
  12. Hauswasserwerke mit Druckschalter – für ein automatisches Ein- und Ausschalten der Pumpe
  13. Schwimmerschalter – wozu dient ein Schwimmerschalter und was ist beim Kauf zu beachten?
  14. Dichtungshanf – Wasserleitung abdichten mit Dichtungshanf, Teflon oder Gewindedichtband?
  15. Eisenfilter – damit die Brunnenwasserförderung dauerhaft funktioniert