Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Metabo Gartenpumpe P 6000 Inox Test

Metabo P 6000 Inox

Metabo P 6000 Inox
Metabo P 6000 Inox

Unsere Einschätzung

Metabo P 6000 Inox Test

<a href="https://www.hauswasserwerk.net/metabo/gartenpumpe-p-6000-inox/"><img src="https://www.hauswasserwerk.net/wp-content/uploads/awards/3077.png" alt="Metabo P 6000 Inox" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Nutzungs-
eigenschaften
Preis-Leistung

Merkmale

  • Nennaufnahmeleistung:1.300 W
  • Netzspannung: 220-240 V
  • Max. Fördermenge: 6.000 l/h
  • Max. Ansaughöhe: 8 m
  • Max. Förderhöhe: 55 m
  • Max. Druck: 5,5 bar

Vorteile

  • Geringe Betriebsgeräusche
  • Gute Leistung und Verarbeitung

Nachteile

  • Kritik an Lebensdauer

Technische Daten

Marke /
Hersteller
Metabo
ModellP 6000 Inox
Im Angebot /
verfügbar bei
siehe Preisvergleich
Aktueller Preis ca. 215 Euro
Kundenrezensionen4,3/5 Sternen
(1 Bewertung)
EAN4007430240538
UVP / Listenpreis243,99 Euro

Mit der Metabo Gartenpumpe P 6000 Inox erhält man ein leistungsstarkes Gerät mit guter Ausstattung. Diese Einschätzung will weitere Details zusammenfassen.

Metabo P 6000 Inox online bestellen

Bei Amazon kaufen
Bei bueromarkt-ag.de kaufen
Bei galaxus kaufen

Wie ist die Ausstattung?

Die rund 1300 Watt starke Pumpe ist ein robustes Gerät verarbeitet aus einem stabilen Metallgehäuse. Die Pumpe wiegt rund 12 Kilo und bietet einen praktischen Tragegriff, um sie einfacher transportieren zu können. Sie ist ausgelegt auf eine hohe Förderleistung von rund 6000 Liter Wasser pro Stunde. Die maximale Ansaughöhe beläuft sich auf rund 8 Meter. Die maximale Förderhöhe sollte 55 Meter nicht überschreiten. Die Edelstahl Pumpe bietet weiterhin 5 Laufräder für eine kontinuierlich hohe Leistung und Zuverlässigkeit, um Klarwasser zu fördern und zu wälzen. Sie bietet eine einfache Wasserablassöffnung, um die Pumpe vor dem Wintereinbruch leeren zu können und vor Frost zu schützen. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie sind die Nutzungseigenschaften?

Mit der Pumpe sind die Käufer auf Amazon sehr zufrieden. Sie arbeitet zuverlässig und laufruhig und erzielt eine hohe Pumpleistung, die die Erwartungen erfüllt. Auch für die Verarbeitung gibt es Lob. Die Pumpe ist stabil und dennoch handhabungsfreundlich. Punktabzüge gibt es aber trotzdem im Store. Denn manchen fällt auf, dass die generelle Lebensdauer recht kurz ist. Oft arbeitet die Pumpe daher nach zwei Jahren nicht mehr so zuverlässig wie eigentlich erwünscht. Wir vergeben 5 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie ist das Preis-Leistungs-Verhältnis?

Aktuell bekommt man dieses Modell für 215 Euro im Online-Shop von Amazon. Die Pumpe bleibt in einem moderaten Preisbereich und bietet dafür zugleich eine Ausstattung und Verarbeitung, die mit den Anschaffungskosten im Einklang steht. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie lautet das Fazit?

Die Metabo Gartenpumpe P 6000 Inox bietet gute Qualität zum fairen Preis. Es handelt sich um eine flexibel einsetzbare Pupe mit hoher Saugleistung und durchdachten Details. Sie bietet Handhabungskomfort, ist leise im Betrieb und zweckmäßig. Leider zeigt sich aber, dass die Lebensdauer nicht unbedingt lang ist. Nach ein paar Jahren gibt die Pumpe daher oftmals auf und muss ersetzt werden. Deshalb müssen einige Punkte abgezogen werden. Dennoch ist das Produktprofil aber noch recht ausgeglichen. Die Pumpe tut was sie soll und ist gut verarbeitet. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 4.5 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 23 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 4,3 Sterne vergeben.

» Mehr Informationen

Preisvergleich: Metabo P 6000 Inox

Bei voelkner.de kaufen
195,00 €
Bei digitalo.de kaufen
199,82 €
Bei bueromarkt-ag.de kaufen
204,68 €
Bei galaxus kaufen
214,17 €
Bei Amazon kaufen
214,91 €
Bei svh24 kaufen
219,07 €
Bei svh24.de kaufen
224,99 €
Daten am 12.07.2020 um 21:22 Uhr aktualisiert*

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Metabo P 6000 Inox gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?