Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Amur Druckwächter Automatic-Controller Test

Amur Druckwächter Automatic-Controller

Amur Druckwächter Automatic-Controller
Amur Druckwächter Automatic-ControllerAmur Druckwächter Automatic-ControllerAmur Druckwächter Automatic-Controller

Unsere Einschätzung

Amur Druckwächter Automatic-Controller Test

<a href="https://www.hauswasserwerk.net/amur/druckwaechter-automatic-controller/"><img src="https://www.hauswasserwerk.net/wp-content/uploads/awards/2910.png" alt="Amur Druckwächter Automatic-Controller" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Nutzungs-
eigenschaften
Preis-Leistung

Merkmale

  • Druckwächter

Vorteile

  • hohe Funktionstüchtigkeit
  • gute Qualität
  • mit Trockenlaufschutz und Manometer
  • gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Technische Daten

Marke /
Hersteller
Amur
ModellDruckwächter Automatic-Controller
Im Angebot /
verfügbar bei
siehe Preisvergleich
Aktueller Preis ca. 64 Euro
Kundenrezensionen5/5 Sternen
(1 Bewertung)
EAN4260001274756

Der Durchflusswächter Brio 2000-M von Amur wird hier in Original-Qualität mit Kartuschenfilter angeboten. Ein näheres Kennenlernen gibt Aufschluss über die Details des Aggregats.

Amur Druckwächter Automatic-Con… bei Amazon

  • Amur Druckwächter Automatic-Con… bei Amazon im Angebot
Bei Amazon kaufen

Wie ist die Ausstattung?

Ausgestattet ist der Durchflusswächter Brio 2000-M von Amur mit einem Manometer für das Ablesen des Drucks, integriert im Aggregat sind laut Hersteller Trockenlaufschutz und Rückschlagventil, der Durchflusswächter steuert nach eigenen Angaben das automatische Ein- und Ausschalten der angeschlossenen Wasserpumpe. Nach Angaben des Herstellers überwacht das Aggregat den Druck im Rohrsystem von der Pumpe bis zum Verbraucher, wird nach dem Einschalten der Pumpe festgestellt, dass kein Wasser vorhanden ist, wird nach eigenen Angaben der Trockenlaufschutz aktiviert, die Pumpe wird sofort automatisch ausgeschaltet. Laut Hersteller verhindert das Rückschlagventil das Leerlaufen des Rohrsystems auf der Verbraucherseite, der Hersteller weist darauf hin, dass dieser Durchflusswächter nicht für Pumpen geeignet ist, deren Druckaufbau deutlich unter 1,5 bar liegt. Nach Angaben des Herstellers besitzt der mitgelieferte Kartuschenfilter eine Maschenweite von etwa 0,2 Millimeter, den maximalen Durchfluss gibt der Hersteller mit 8.000 Liter pro Stunde an. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Wie sind die Nutzungseigenschaften?

Sehr zufrieden sind die meisten Kunden von Amazon mit dem Durchflusswächter Brio 2000-M von Amur, das kann man ihren Rezensionen zu diesem Aggregat entnehmen. Dort berichten sie von einem einwandfreien Funktionieren aller Bauteile inklusive des Filters. Gut finden die Kunden, dass der Druckschalter einstellbar ist. Aus Sicht der meisten Kunden überzeugt der Durchflusswächter mit einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis, so spricht nach Meinung der Kunden auch nichts gegen eine klare Kaufempfehlung. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Wie ist das Preis-Leistungs-Verhältnis?

Aktuell bekommt man dieses Modell für 64 Euro im Online-Shop von Amazon. Als sehr gut bewerten die meisten Kunden von Amazon das Preis-Leistungs-Verhältnis für den Durchflusswächter Brio 2000-M von Amur. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Wie lautet das Fazit?

Mit dem Durchflusswächter Brio 2000-M von Amur kommen die meisten Kunden von Amazon prima zurecht, entsprechend loben sie das Produkt in ihren Rezensionen anhand ihrer bisher guten Erfahrungen damit. Alles funktioniert aus Kundensicht tadellos, sodass sie dieses Aggregat gern und mit gutem Gewissen weiterempfehlen. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 4.5 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 1 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 5 Sterne vergeben.

Preisvergleich: Amur Druckwächter Automatic-Cont…

Bei Amazon kaufen
63,95 €
Daten am 12.07.2020 um 23:38 Uhr aktualisiert*

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Amur Druckwächter Automatic-Controller gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?